Home Fakten Checks «Moralischer Größenwahn» – In dieser Form stammt das Zitat nicht von Historiker Winkler

🍃 Wir empfehlen: GoodMag.de, eine neue Seite mit dem Fokus auf ausschließlich gute Nachrichten.

«Moralischer Größenwahn» – In dieser Form stammt das Zitat nicht von Historiker Winkler

by Jessika McGyver
moralischer-groessenwahn-in-dieser-form-stammt-das-zitat-nicht

Heinrich August Winkler soll den Grünen angeblich «moralischen Größenwahn» unterstellt haben. Auf Facebook wird ein Sharepic mit einem Foto des Historikers und dem Satz «Die Grünen leiden unter moralischem Größenwahn» verbreitet, den er angeblich am 23. August 2018 so geäußert haben soll.

Bewertung

Es gibt keine Belege, dass sich Heinrich August Winkler so geäußert hat. Er dementiert auf Anfrage, dass das Zitat von ihm stammt.

Fakten

Auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur, ob das fragliche Zitat von ihm stammt, reagierte der Historiker eindeutig: «Ich schließe aus, dass ich irgendwann pauschal gesagt haben soll: Die Grünen leiden unter moralischem Größenwahn.»

In einem Interview mit der Welt vom 29. Juli 2018 hatte Winkler zwar gesagt: «Im Bundestag konnte man etwa aus den Reihen der Grünen hören, wir Deutschen seien jetzt die Weltmeister der Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft. Das klingt fast nach einer linken Spielart von deutschem Größenwahn.» Für das angebliche Zitat im Post gibt es dennoch keinerlei Belege.

Er bezog sich in der Aussage auf eine Äußerung der Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt. Im Rahmen einer Bundestagsdebatte am 9. September 2015 hatte sie die Deutschen als «Weltmeister der Hilfsbereitschaft und der Menschenliebe» bezeichnet.

In einem NZZ-Interview warnte der Historiker bereits am vor einem «neuen deutschen Größenwahn». Deutschland tauge aufgrund seiner Geschichte nicht zur moralischen Leitnation Europas, so Winkler. Doch hier ist kein direkter Bezug zu den Grünen zu finden.

Ursprünglich stammt das falsche Zitat offenbar aus der Talkshow «Markus Lanz» vom 22. August 2018. Der Moderator hatte in der Sendung behauptet, Winkler hätte sich so über die Partei geäußert. Einen Tag später schrieb das Portal «Huffpost» schrieb in einen Artikel über die Sendung von einem «Zitat des deutschen Historikers Heinrich August Winkler».

(Stand: 31.8.2022)

® 2022 nwna.de Mit Quellen von dpa-Fakten Check Team.