Home News Union mit Neuzugang Leite: Boyata nicht im Kader von Hertha
Fußball - Berlin: Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Union mit Neuzugang Leite: Boyata nicht im Kader von Hertha

by dpa Meldung

Fußball – Berlin:Union mit Neuzugang Leite: Boyata nicht im Kader von Hertha

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin geht mit Neuzugang Diogo Leite in das Derby gegen Hertha BSC an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Fußball-Bundesliga. Der vom FC Porto ausgeliehene Abwehrspieler ersetzt im Vergleich zum 2:1-Pokalsieg der Köpenicker beim Regionalligisten Chemnitzer FC Dominique Heintz, der nicht im Kader steht.

Bei Hertha fehlt Dedryck Boyata im Aufgebot. Der frühere Kapitän der Blau-Weißen wird von Neuzugang Filip Uremovic in der Verteidigung ersetzt. Davon abgesehen bietet Herthas neuer Trainer Sandro Schwarz die Mannschaft auf, die am vergangenen Sonntag im DFB-Pokal bei Eintracht Braunschweig im Elfmeterschießen gescheitert war.

© dpa-infocom, dpa:220806-99-296789/3