Umfrage: Söder bei K-Frage noch deutlicher vor Laschet

Berlin – In der Frage nach einem Unions-Kanzlerkandidaten liegt CSU-Chef Markus Söder (CSU) deutlich vor CDU-Chef Armin Laschet. Von den beiden schneidet Söder im Urteil der Bevölkerung mit 54 Prozent (+3 im Vergleich zu Mitte März) nach wie vor deutlich besser ab als Laschet mit 19 Prozent (-3), ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den ARD-„Deutschlandtrend“.

Bei den Anhängern von CDU und CSU ist das Bild noch klarer: Vier Fünftel der Anhänger von CDU/CSU (79 Prozent) halten Markus Söder für einen guten Kanzlerkandidaten. Von Armin Laschet glauben dies 29 Prozent der Unions-Anhänger. Auch bei den Grünen ist noch nicht entschieden, welcher der beiden Vorsitzenden als Kanzler- bzw. Spitzenkandidat antreten wird. In der aktuellen Befragung für den ARD-„Deutschlandtrend“ liegt Robert Habeck (30 Prozent) leicht vor Annalena Baerbock (25 Prozent), unter den eigenen Anhängern liegen beide praktisch gleichauf (Habeck: 61 Prozent, Baerbock: 60 Prozent).

Für die Erhebung befragte Infratest insgesamt 1.348 Wahlberechtigte vom 29. bis 30. März 2021.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy