Cyber Security Aktuell

Twitter geht mit neuer Dark-Web-Domain auf Tor, um der Zensur zu entgehen

Twitter ist jetzt im Dark Web mit seiner allerersten .Onion-Domain verfügbar, die über den Tor-Browser für diejenigen zugänglich ist, die der staatlichen Zensur ausgesetzt sind.

Während Russland nach seinem Angriff auf die Ukraine Social-Media-Plattformen blockiert und verbietet, hat Twitter angekündigt, den Tor Onion Service zu starten, um den Benutzern weiterhin den Zugriff auf die Website zu ermöglichen. Einfach ausgedrückt: Sie können jetzt im Dark Web auf Twitter zugreifen, ohne VPN verwenden zu müssen, obwohl empfohlen wird, jederzeit VPN zu verwenden.

Twitter startet Tor Onion Service

Russland kann haben verstopft Twitter und Facebook am Freitag, zumindest Twitterati würde keine Probleme bei der Nutzung der Plattform haben, da Twitter eine Tor-Onion-Service-Domain gestartet hat, die ausschließlich Benutzern den Zugriff auf die Website unter der folgenden Adresse ermöglicht:

Twitter im Tor-Browser
https://twitter3e4tixl4xyajtrzo62zg5vztmjuricljdp2c5kshju4avyoid.onion

Die Tor-Site ist so konzipiert, dass sie effizient über das Tor-Netzwerk funktioniert, um einen einfachen Zugriff auf die Site zu bieten und die Anonymität der Benutzer zu gewährleisten. Es ist jedoch überraschend, dass Twitter die Tor-Mirror-Site nicht offiziell bewirbt und das Projekt über den Cybersicherheitsexperten Alec Muffet stillschweigend angekündigt hat.

Muffet half dem Unternehmen bei der Erstellung des Tor-Ziels. Hier ist, was Muffet Gesendet über den neuen Tor-Zwiebeldienst von Twitter. Darüber hinaus wurde das Tor-Netzwerk auch zur Liste der unterstützten Browser von Twitter hinzugefügt.

Twitter geht mit neuer Dark-Web-Domain auf Tor, um der Zensur zu entgehen
Alex Muffett auf Twitter

Mehr Tor-News auf Hackread.com

  1. Die 8 besten Dark-Web-Suchmaschinen für 2021
  2. Neueste Top 6 Dark Web-Suchmaschinen für 2021
  3. Warum sind Google und Facebook in China verboten?
  4. 23 % der Tor-Browser-Relays stehlen Bitcoin
  5. Brave Browser betritt das Dark Web mit seinem eigenen Tor-Onion-Dienst

Wie funktioniert Tor?

Tor ist ein Anonymitätsnetzwerk, das die Internetverbindung eines Benutzers über verschiedene Server leitet. Diese Server werden normalerweise von Freiwilligen betrieben, die sich weltweit befinden. Während ein VPN im Allgemeinen aus einem einzigen Proxy-Server oder Hop besteht, verwendet Tor drei Relais, bevor es sich mit dem öffentlichen Internet verbindet, sodass Benutzer anonym im Internet surfen und ihren physischen Standort verbergen können.

Obwohl Sie über Tor auf die Standard-Website von Twitter zugreifen können, fügt der neue Dienst mehrere Schutzebenen hinzu, um ein anonymisierteres Surfen zu gewährleisten. Darüber hinaus wurde die neueste Version speziell für Tor entwickelt.

Wenn Sie die Tor-Zwiebelseite von Twitter besuchen möchten, laden Sie den Tor-Browser herunter, um Ihren Webverkehr zu anonymisieren, und verwenden Sie die oben genannte URL, um über Tor auf Twitter zuzugreifen.

Können Russen über Tor auf Twitter zugreifen?

Damit Benutzer auf die Tor-Version von Twitter in Russland zugreifen können, muss Tor im Land verfügbar sein. Nach Daten zusammengestellt von Tor-Projektbis März 2022 waren 12,77 % der Tor-Relay-Benutzer von Russland aus verbunden.

Daher kann jeder, der sich in Russland mit dem Tor-Netzwerk verbinden kann, den neuen Onion-Dienst von Twitter nutzen, da einige russische ISPs Tor blockiert haben, während andere dies nicht getan haben, erklärte der Vertreter des Tor-Projekts.


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

Das Jahr Zero Trust wird zum Mainstream

Digitale Transformation, hybrides Arbeiten und der Wechsel in die Cloud haben die Angriffsflächen vergrößert und neue Schwachstellen geschaffen. Unternehmen müssen Cybersicherheitsstrategien…

1 of 102