Top 10 berühmte Menschen, die gestorben sind Pleite

0

Berühmte Leute scheinen alles zu haben, den Ruf, das Geld und den glamourösen Lebensstil. Hinzu kommt natürlich, dass sie Hollywood zu Hause anrufen dürfen. Für die meisten Fans ist das Leben dieser Prominenten so interessant, weil sie tun können, was sie wollen und trotzdem schick aussehen. Während das Gras für berühmte Leute immer grüner erscheint, ist die traurige Realität, dass sie immer noch Menschen sind. Bei all dem Glamour, den Taschenlampen und den rekordverdächtigen Gehaltsschecks können die Dinge immer noch auseinander gehen.

Genau wie der Rest von uns machen berühmte Leute kostspielige Fehler, die sie ihres hart verdienten Reichtums berauben. Es zeigt uns nur, dass Stars auch unter Schulden, Drogen und Pech leiden können. Dies sind die Top 10 der berühmten Menschen, die pleite gestorben sind.

10 Marvin Gaye

In der Welt des klassischen R & B ist Marvin Gaye nicht nur eine Legende. Er ist ein Gott. Jedes Mal, wenn er ins Studio ging, produzierte er einen Chart-Topper nach dem anderen. Als Pro-Sängerin nahm Gaye Hits wie “Sexual Healing”, “I Heard It Through The Grapevine” und “How Sweet It Is (Von dir geliebt zu werden)” auf. Diese Tracks sind für alte und junge Fans gleichermaßen zeitlos und neue Künstler können nicht widerstehen, sie zu probieren. Obwohl es sich um ein musikalisches Genie handelt, ist die Geschichte des Grammy-Gewinners in Bezug auf Geld völlig anders.

Am Ende seines Lebens hatte Gaye Schulden in Höhe von mindestens 9,2 Millionen US-Dollar. Zuvor war er nach Europa geflohen, um zu vermeiden, dass der IRS Steuern in Höhe von mindestens 4,5 Millionen US-Dollar gezahlt wurden. Die Hauptursachen für Gayes finanzielle Probleme waren die Siedlungen aus seinen beiden Scheidungen, Unterhalt und ein unglücklicher Kreislauf des Drogenmissbrauchs. Gaye war es leid, vor seinem Leben davonzulaufen, und zog am Ende mit seinen Eltern zurück, eine Entscheidung, die zu seinem Tod führte. In einer schicksalhaften Nacht erschoss ihn sein Vater, Marvin Gay Sr., ein Pfingstminister.

Während er seine Schulden nie persönlich bezahlen konnte, verwandelten Gayes Anwälte die Lizenzgebühren für seine Lieder, sein Bild und seine Rechte an Geschichten nach seinem Tod in Gewinn. Am Ende wurde Gayes Vermächtnis zu einer Lebensader für seine drei Kinder, aber er konnte es zu Lebzeiten nie genießen.

9 Judy Garland

Judy Garland ist am bekanntesten als Dorothy aus dem zeitlosen Klassiker „The Wizard of Oz“ und sie war eine faszinierende Persönlichkeit für Millionen. Ihre unglaublichen Talente auf der Leinwand und ihr süßer Gesang waren beliebt, und für viele leuchtete ihr Stern hell. Hinter den Kulissen wurde Garland jedoch Opfer von Unterschlagung, nachdem ihre Manager ihr Geld schlecht verwaltet hatten.

Während ihr Erfolg auf dem Bildschirm ihr Millionen einbrachte, litt Garland unter finanziellen Problemen und einem Kampf gegen die Drogenabhängigkeit. Als sie mit 47 Jahren an einer Überdosis starb, hatte Garland ihr schickes Bel-Air-Haus für wenig Geld verkauft und hatte sogar 4 Millionen Dollar an unbezahlten Schulden. Ihr plötzlicher Tod sorgte für große Kontroversen, da selbst ihre Erbschaften nicht erfüllt werden konnten.

In einer wunderbaren Wendung der Ereignisse konnte Liza Minelli, Garlands Tochter, ihre Schulden begleichen. Mit der Hilfe von Frank Sinatra, einem Freund der Familie, wurde Garlands Vermächtnis intakt gehalten. Am Ende wurde sie liebevoll erinnert.

8 Mickey Rooney

Mickey Rooney ist einer der produktivsten Schauspieler aller Zeiten, dessen Erbe nahezu unübertroffen ist. Im Gegensatz zu den meisten Schauspielern konnte Rooney damit prahlen, dass er eine 90-jährige Karriere hatte, in der er in über 300 Filmen mitwirkte. Trotz seiner illustren Karriere konnte der Star von „Breakfast At Tiffany’s“ einfach kein Geld in der Tasche behalten.

Während seiner Karriere wurde Rooney “das ursprüngliche Hollywood-Zugunglück” genannt, und seine Geschichte war einfach eine Tragödie. Rooneys persönliches und öffentliches Leben war voller Alkoholismus und Sucht nach verschreibungspflichtigen Pillen. Zwischen Missmanagement und insgesamt 8 Scheidungen litten Rooneys Finanzen stark.

Als er 2014 aus natürlichen Gründen starb, behaupteten Berichte, dass seine Familienmitglieder seine Finanzen aufgebraucht hätten. In einer klassischen Hollywood-Katastrophengeschichte hinterließ Rooney nach einer langen und erfolgreichen Karriere Arztrechnungen und Steuernachzahlungen. Als sein 18.000-Dollar-Nachlass besiedelt war, reichte der Rest nicht einmal für eine öffentliche Beerdigung. Rooneys Familie musste öffentliche Unterstützung suchen, um ihn zur Ruhe zu bringen. So unglücklich.

7 Corey Haim

Die 1980er Jahre waren unglaublich für den Film, und Corey Haim war ein Synonym für die Leinwand. Haim begann als jugendlicher Schauspieler und spielte in hochkarätigen Filmen wie “Silver Bullet”, “The Lost Boys” und “Lucas”. Aber mit großem Ruhm geht großer Schmerz einher.

Auf dem Höhepunkt seines Ruhms war Haim von anhaltenden Finanzmanagement- und Drogenproblemen geplagt. Haims Drogengewohnheiten waren eine Herausforderung, aber seine Probleme begannen, als seine Versicherer ihn verklagten, weil er seine Drogenabhängigkeit nicht offengelegt hatte. Nach einem Verlust von 375.000 US-Dollar wurden die Schauspieljobs für den Schauspieler knapp, und 1997 meldete er Insolvenz an.

Kurz bevor er starb, war Haim wieder bei seiner Mutter eingezogen. Nachdem er mit nur 38 Jahren an einer Lungenentzündung erkrankt war, hatte er nichts mehr. Seine Familie suchte Hilfe bei den Fans, um die Bestattungskosten zu decken, und beendete die traurige Geschichte eines Sturzes in Ungnade.

6 Nikola Tesla

Elon Musks Tesla ist ein erfolgreiches Unternehmen, aber der Mann, nach dem es benannt ist, Nikola Tesla, war einer der unglaublichsten Erfinder der Geschichte. Tesla, der sich mit Thomas Edison die Schultern rieb, schenkte der Welt einige unglaubliche Dinge. Er ist verantwortlich für Wechselstrom, drahtlose Technologie, Röntgenstrahlen und Neonlampen. Trotzdem ist dieser berühmte Innovator irgendwie pleite gestorben.

Teslas finanzielle Probleme wurden durch sein Versagen im Geschäft und sein schlechtes Geldmanagement verursacht. Einer der beliebtesten Fehler von Tesla war, dass er von Thomas Edison kein Bonusangebot in Höhe von 50.000 US-Dollar für seine Arbeit erhalten hatte. Ähnliche unglückliche und unkluge Geschäfte verfolgten Tesla fast sein ganzes Leben lang.

In seinen letzten Jahren hatte Tesla nur geringe Ersparnisse, die ihn zwangen, in einer Reihe von New Yorker Hotels zu leben. Nach seinem Tod im Jahr 1943 hinterließ Tesla eine Reihe unbezahlter Rechnungen, ein Erbe, das seine Leistungen schmälerte.

5 Billie Holiday

Billie Holiday war einer der einflussreichsten Jazzsänger aller Zeiten. Die Sängerin von „Strange Fruit“ war so beliebt, dass aus ihrer Autobiografie ein Film mit dem Titel „Lady Sings the Blues“ entstand. Trotz ihres Ruhms war Holiday ‘Leben von Anfang an voller Probleme.

Holiday wurde von einem Alleinerziehenden erzogen, hatte eine schwierige Erziehung und war als Kind Opfer sexueller Übergriffe. Der Schmerz und die Trauer aus ihren prägenden Jahren verursachten Trauer für den jungen Star. Sie fand später Trost in Drogen und Alkohol. Trotz Sucht erlebte der Künstler große Erfolge als signierter Künstler, der sowohl im Inland als auch im Ausland bekannt war.

Als sie an Drogenkomplikationen starb, hatte Holiday nur 750 Dollar auf ihren Namen. Im Jahr 2000 wurden ihre Beiträge zur Musik anerkannt, als sie posthum in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen wurde.

4 Gary Coleman

Gary Coleman begann als Kindheitsstar in der berühmten amerikanischen Sitcom “Diff’rent Strokes”. Für seine herausragende Leistung als Arnold Jackson war Coleman leicht einer der bestbezahlten Comedy-Stars von NBC. Berichten zufolge verdiente Coleman pro Folge 100.000 US-Dollar, ein nach allen Maßstäben beeindruckender Zahltag.

Der Erfolg auf dem Bildschirm führte jedoch zu Problemen für den jungen Star. 1993 verklagte Coleman seine Eltern, Anwälte und Agenten wegen Missmanagements seines Nachlasses und gewann. Die 1,3-Millionen-Dollar-Gewinne machten Coleman jedoch nicht das Leben leichter, der unter anderen finanziellen Fehlern und anhaltenden Gesundheitsproblemen litt. 1999 meldete Coleman Insolvenz an.

In den 2000er Jahren startete der gequälte Star sogar eine Online-Auktion mit dem Titel „Save Me“, bei der er seine Unterschriften verkaufte. Coleman verkaufte seinen Zuhälteranzug, seine Couch und sogar seine Hose und war gezwungen, sich auf guten Willen zu verlassen. Als er 2010 starb, war Coleman pleite und hatte Schulden in Höhe von etwa 70.000 US-Dollar. Ein sehr trauriges Ende.

3 Bela Lugosi

Wir alle kennen und lieben „Dracula“, einen Horrorklassiker, und Bela Lugosis Rolle in dem Film machte ihn sofort zu einem Superstar. Nach seiner atemberaubenden Leistung als Graf Dracula leuchtete Lugosis Stern hell, aber bald erwies sich sein Erfolg als Fluch.

Aufgrund seines großen Erfolgs als Graf Dracula war Lugosi nicht in der Lage, andere Rollen im Film zu übernehmen, und nach fünf Scheidungen verlor er schnell Geld. Neben dem Druck, ein Star zu sein, führte Lugosis Ruhm auch zu einem Suchtproblem. Der ausgefallene Lebensstil und das Feiern machten Alkohol und Drogen zu großen Schwächen für Lugosi.

Die hohen Kosten, eine Berühmtheit zu sein, führten Lugosi zu Low-Budget-Filmen, auf die er sich verlassen konnte, um zu überleben. Als er starb, hatte Lugosi leider wenig zu zeigen für seine Arbeit als Schauspieler. Er ließ nur 1.900 Dollar auf der Bank und 1000 Dollar auf Immobilien. Was als vielversprechende Karriere begann, wurde zu einer traurigen Geschichte von Schande und Pech.

2 Joe Louis

Joe Louis, auch bekannt als “The Brown Bomber”, war einer der größten amerikanischen Profiboxer. Joe Louis war so talentiert, dass er als der beste Schwergewichts-Champion gilt, der jemals in der Geschichte des Boxens gelebt hat. Während Louis mit seinem Ruhm und seiner Leistung im Ring Millionen verdiente, ließ er wenig zurück.

Louis war ein großzügiger Mann, und nachdem er seine Gewinne mit seinen Handlern aufgeteilt hatte, schenkte er sie verschwenderisch Verwandten und Freunden und gab den Ersatz für schlechte Investitionen aus. Schätzungen zufolge hat er von den 4,7 Millionen Dollar, die er jemals für das Boxen verdient hat, nur etwa 800.000 Dollar erhalten, eine kleine Summe, die er immer noch verschenkt hat. Nach seiner Pensionierung arbeitete Louis sogar als Begrüßer im Caesar’s Palace in Las Vegas, um zusätzliches Geld zu verdienen.

Wie andere Prominente wurden Joe Louis ‘Leiden durch seine Schulden gegenüber dem IRS verschlimmert, die sich auf 1 Million Dollar erhöhten. Louis ‘Leiden waren so schwerwiegend, dass sein Rivale Max Schmeling und Frank Lucas, ein Gangster, sich zusammenschlossen, um ihm zu helfen. Am Ende starb ‘The Brown Bomber’ als bescheidener Mann, der die Mühen seiner Jugend nicht genoss.

1 Michael Jackson

Michael Jackson, der King of Pop, war einer der berühmtesten Musiker aller Zeiten. Als Künstler, der seine Karriere mit dem Jackson 5 begann, war Jacksons Karriere glänzend und als er sich entschied, als Künstler solo zu gehen, war er nicht mehr aufzuhalten. Der ‘Thriller’-Sänger wurde mit 13 Grammy-Preisen ausgezeichnet und führte ein aufregendes Leben.

Während er hinter den Kulissen beeindruckende 750 Millionen Alben verkaufte, war Michael Jacksons Leben von verschwenderischen Ausgaben und Steuerschulden geprägt. Als er 2009 starb, erfuhr die Welt, dass der Star die IRS $ 500.000 schuldete und für kurze Zeit sein Nachlass bankrott war. Als Millionen auf der ganzen Welt um sein Erbe trauerten, suchten die Nachlassverwalter von MJ nach Wegen, um die finanziellen Probleme in seinem Nachlass zu lösen.

Glücklicherweise löste MJs Tod neue Verkäufe aus, die ihn zum ersten Künstler in der Geschichte machten, der in einer Woche über 1 Million Tracks verkaufte! Posthum verwandelte sich Michael Jacksons Vermächtnis in Gewinn, und als Sony 250 Millionen Dollar für die Erweiterung des Katalogs des Künstlers zahlte, waren seine Schulden mehr als gelöst. Im Tod kehrte Michael Jackson als einer der größten Künstler aller Zeiten auf seinen Thron zurück.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse einen Kommentar

Top 10 berühmte Menschen, die gestorben sind Plei…

Lesezeit: 8 min
0