Home Zeit ‘Südwest-Presse’ zur Situation der Frauen im Iran

‘Südwest-Presse’ zur Situation der Frauen im Iran

by Jessika McGyver
suedwest-presse-zur-situation-der-frauen-im-iran-2

ULM (dpa-AFX) – “Südwest-Presse” zur Situation der Frauen im Iran:

“Unter nicht genau geklärten Umständen starb die 22-jährige Mehsa Amini, nachdem sie von den Sittenwächtern wegen ihres Kleidungsstils festgesetzt wurde. Weil es ihnen jederzeit wie Amini gehen könnte, begehren nun vornehmlich auch die jungen, gut gebildeten Frauen des Landes auf. An den Universitäten sind sie schon länger in der Mehrheit, ihren Protest gegen das Regime dokumentieren sie mit ihrem Kleidungsstil. Mindestens drei Menschen starben schon bei den Protesten. In einer ersten Reaktion kündigte das Regime an, die Sittenpolizei besser zu kontrollieren. Von mehr Freiheiten für die Frauen war nichts zu hören.”/DP/jha

® 2022 nwna.de/ Mit Quellen von der dpa.