Anime

Sony setzt den Verkauf von PlayStation-Hardware/Software in Russland aus

Sony Group Corporation spendet 2 Millionen US-Dollar für die Ukraine-Hilfe

Sony gab in einer am Mittwoch veröffentlichten Erklärung gegenüber IGN bekannt, dass alles ausgesetzt wird Playstation Software- und Hardwareverkäufe in Russland aufgrund der andauernden Invasion des Landes in der Ukraine. Auch das Unternehmen sperrt Playstation Store-Betrieb in Russland und der Start des Gran Turismo 7 Spiel. Sony Die Group Corporation gab bekannt, dass sie 2 Millionen US-Dollar an den Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen und die internationale NGO Save the Children spendet. Sony‘s Aussage lautet:

Interaktive Unterhaltung von Sony (SIE) schließt sich der globalen Gemeinschaft an, um Frieden in der Ukraine zu fordern. Wir haben alle Software- und Hardwarelieferungen bis zum Start ausgesetzt Gran Turismo 7und Operationen der Playstation Shop in Russland. Um die humanitäre Hilfe zu unterstützen, Sony Group Corporation kündigte eine Spende in Höhe von 2 Millionen US-Dollar an den Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR) und die internationale NGO Save the Children an, um die Opfer dieser Tragödie zu unterstützen.”

Sony hatte zuvor seine stillschweigend entfernt Gran Turismo 7 Spiel aus dem Verkauf in Russland. Sony-Bilder gestoppte Filmveröffentlichungen in Russland.

Sony-eigene Anime-Dienste Wakanim und Knusperrolle streamen immer noch in Russland.

Nintendo gab diese Woche bekannt, dass es seinen Online-eShop-Einzelhandelsdienst in Russland eingestellt hat. Das Unternehmen erklärte, dass es den eShop in Russland vorübergehend in den „Wartungsmodus“ versetzt habe, da der von ihm verwendete Zahlungsdienst die Verarbeitung von Rubel eingestellt habe. Nintendo gab kein Datum für die Rückkehr des Dienstes bekannt. Das Unternehmen verzögerte seine Advance Wars 1+2: Neustartlager Nintendo Wechseln Sie das Spiel aufgrund von „jüngsten Weltereignissen“.

Sega gab am vergangenen Samstag bekannt, dass es angesichts der anhaltenden russischen Invasion in der Ukraine eine Spende für humanitäre Zwecke mit Schwerpunkt auf der Ukraine leisten und auch die Spenden der Mitarbeiter verdoppeln wird. Apfel und Microsoft haben auch den Verkauf und Service in Russland eingestellt.

Filmstudios Disney, Universelle Bilderund Paramount Pictures haben angesichts der Invasion auch die Filmveröffentlichungen in Russland eingestellt.

Netflix hat diese Woche seinen Streaming-Dienst in Russland ausgesetzt. Es hatte zuvor beschlossen, 20 russische Kanäle, einschließlich der staatlichen, nicht zu übertragen Kanal Eins, trotz eines Gesetzes, das den Dienst verpflichtet hätte, sie zu tragen. Es hatte auch beschlossen, zukünftige Projekte und Akquisitionen aus Russland auszusetzen.

Russland startete am 24. Februar nach wochenlangem angespanntem militärischen Aufbau entlang seiner gemeinsamen Grenzen und Weißrusslands eine umfassende Invasion der Ukraine. Russland behauptete, die Unabhängigkeit der abtrünnigen Regionen Donezk und Luhansk zu unterstützen. Der Krieg hat sich kürzlich zum Schlechteren gewendet, da Russland den Beschuss von Städten intensiviert hat und ukrainische Zivilisten darum kämpfen, entweder aus dem Land zu fliehen oder sich angesichts zunehmender Verluste auf einen Konflikt vorzubereiten. Länder auf der ganzen Welt haben die Invasion verurteilt und ihre Unterstützung für die Ukraine zum Ausdruck gebracht. Angesichts der Invasion wurden Wirtschaftssanktionen gegen Russland und Weißrussland verhängt, während Künstler und Kreativstudios die Veröffentlichung einiger Werke in Russland gestoppt haben.

Quelle: IGN (Rebekka Valentine)


Quelle: ANW.


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

Crunchyroll streamt Chainsaw Man Anime

Anime-Premieren untertitelt, später in diesem Jahr synchronisiert Knusperrolle gab am Montag bekannt, dass es den TV-Anime streamen wird Tatsuki Fujimoto's Kettensägenmann Manga später in diesem

1 of 89