SK IE Technology erhält vorläufige Genehmigung für den Börsengang

SEOUL (wire.) – Südkoreas SK IE-Technologie (SKIET) hat die vorläufige Genehmigung für den geplanten Börsengang erhalten, teilte die Korea Exchange am Dienstag mit.

SKIET entwickelt Separatoren, eine Schlüsselkomponente in Lithium-Ionen-Batterien. Das Unternehmen beantragte im Dezember die vorläufige Genehmigung seines Börsengangs.

®2021 nerds mit reuters

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy