fbpx

Schlagerstar Reim: „Ich liebe mein unstetes Musikerleben“

1 min read
1669270007_524_704x396-3253507-4586385-jpeg

Leute – Stockach:Schlagerstar Reim: „Ich liebe mein unstetes Musikerleben“

Popsänger Matthias Reim probt am Abend in seinem Musikstudio. Foto: Felix Kästle/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Stockach (dpa) – Schlagerstar Matthias Reim denkt trotz gesundheitlicher Probleme nicht ans Aufhören. „Ich liebe mein unstetes Musikerleben“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Seinen 65. Geburtstag an diesem Samstag (26.11) will er aber ruhig angehen. „Meinen Geburtstag verbringe ich mit meiner Familie in aller Stille“, sagte Reim, der am Bodensee lebt.

Der Musiker („Verdammt, ich lieb‘ dich“) hatte zuletzt mit seinem Burnout für Schlagzeilen gesorgt. Zwei Monate hatte er mit Auftritten pausiert. „Burnout ist ein ziemlich eleganter Begriff für das, was mit mir passiert ist – ich hatte einen totalen Zusammenbruch – körperlich und auch psychisch“, so der Sänger weiter. Seine Stimme hab langsam versagt, er habe geglaubt, dies sei das Ende seiner Karriere. Der Warnschuss sei angekommen.

© dpa-infocom, dpa:221124-99-641244/3