Advertisements
Advertisements
News Feed | Wire

Rechte nutzen Corona-Proteste für Demokratiefeindlichkeit

Extremismus – Düsseldorf:Rechte nutzen Corona-Proteste für Demokratiefeindlichkeit

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Düsseldorf (dpa/lnw) – Eine Reihe rechtsextremer Organisationen versucht in Nordrhein-Westfalen, den Protest gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Richtung Demokratiefeindlichkeit zu radikalisieren. Das geht aus einem Bericht des NRW-Innenministeriums an den Landtag auf Anfrage der Grünen hervor.

Die gesamte rechtsextreme Szene rufe zur Teilnahme an Protestveranstaltungen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen auf, heißt es darin. Allerdings gelinge es ihr kaum, aus der Protestszene Personen für die eigenen Reihen zu rekrutieren. Das läge unter anderem daran, dass sich Rechtsextremisten und Teile des Protestspektrums gegenseitig ablehnen.

Bei Kundgebungen gegen die Pandemie-Maßnahmen seien Straftaten wie das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Volksverhetzung registriert worden. In einem Fall ermittele die Polizei gegen einen führenden Rechtsextremisten wegen des Handelns mit gefälschten Impfausweisen.

© dpa-infocom, dpa:220309-99-442709/2


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

SPD-Fraktion wählt Losse-Müller zum Vorsitzenden

Hohwacht (dpa/lno) - Zehn Tage nach der historischen Wahlschlappe hat die SPD im Norden erste Konsequenzen gezogen: In Zukunft führt Thomas Losse-Müller die Fraktion im schleswig-holsteinischen…

Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche

HomePolitikNato:Türkei blockiert Nato-Beitrittsgespräche18. Mai 2022, 14:50 UhrDetailansicht öffnenDie Türkei blockiert derzeit einen Nato-Beitritt von Finnland und Schweden. Foto: Burhan…

Hertha BSC mit Gold-Aura gegen den HSV

Kienbaum/Berlin (dpa) - Felix Magath betrat die Aula der Goldschmiede im Olympia-Trainingszentrum in Kienbaum mit Badeschlappen und orderte erstmal den obligatorischen Pfefferminztee. Nervenflattern?…

Kann ein Wiesn-Hendl Sünde sein?

München (dpa) - Eine Wiesn-Maß und Hendl-Gutscheine für die Polizei: Was früher für viele Unternehmen zum guten Stil gehörte, hat heute ein Geschmäckle - mindestens. Schnell entsteht der Verdacht der…

1 of 402