Obdachloser Mann erhält $ 17K von Fremden wegen TikTok-Videos

0
  • Der 24-jährige Philip Vu, der seinen Job kündigte, um sein Auto zu leben und zu reisen, traf einen Obdachlosen.
  • Die beiden teilten ihre Lebensgeschichten, von denen Philip Videos machte und auf seinen Social-Media-Konten veröffentlichte.
  • Die Videos wurden viral und die Leute wurden inspiriert, Mike zu helfen, was zu insgesamt 17.000 US-Dollar Spenden für Mike führte!

“Wir können Obdachlosigkeit in den USA beheben, weil sich das Leben mit nur 17.000 US-Dollar verändert hat”, sagte der 24-jährige Philip Vu, nachdem sein Tiktok-Video mit einem Obdachlosen viral geworden war und Menschen dazu gebracht hatte, Spenden für ihn anzubieten.

Es war Anfang dieses Jahres, als Philip und ein 46-jähriger Obdachloser namens Mike in New Haven, Connecticut, die Wege kreuzten.

Philip – der als Bankanalyst zurückgetreten war, um von seinem Auto zu leben und zu reisen – stieß auf Mike, der anbot, Philipps Autofenster zu reinigen. Philip fragte Mike bald, ob er sich ein Sandwich schnappen möchte, dem Mike zustimmte.

Fotokredit: Philip Vu /Youtube

Sofort verstanden sich die beiden, teilten ihre Lebensgeschichten und stellten fest, dass sie so viele Ähnlichkeiten haben – wie ihre Hintergründe, ihre Träume und sogar ihre Verluste. Beide haben einen ihrer Eltern verloren. Philipps Vater starb, als er jung war, und Mike verlor letztes Jahr seine Mutter, was ihn dazu drängte, „ehrlich Geld zu verdienen“, indem er Fenster putzte und Benzin pumpte.

Fotokredit: Philip Vu /Youtube

Trotz der Gemeinsamkeiten sind ihre aktuellen Situationen sehr unterschiedlich.

„Ich war, als würde ich meine Träume leben, und er sagte mir, sein Traum sei es, eines Tages auf Reisen zu gehen. Er hat um sein Leben gekämpft und versucht, seine Freundin zu unterstützen, und ich lebe mein Auto für die Freizeit aus “, erklärte Phillip.

Philip teilte dann ihre bedeutungsvollen Chats auf seinen Tiktok- und YouTube-Konten. Schon bald wurden die Videos viral und erzielten über 13 Millionen Aufrufe für ein einzelnes Video!

“Ich hätte nie gedacht, dass eines dieser Videos so viel Traktion bekommen würde”, sagte Phillip. „Ich hätte nicht gedacht, dass es mehr sein würde, als ihm zu helfen, ein Gespräch zu führen und ihn kennenzulernen. Ich wollte nur ein Video von mir und Mike dokumentieren, wie sie abhängen und Erfahrungen austauschen. “

Plötzlich fragten Leute aus der ganzen Welt Philip, wie sie Mike unterstützen könnten, damit er wieder auf die Beine kommen könne. Die Spenden gingen ein und beliefen sich schließlich auf insgesamt 17.000 US-Dollar!

Am 12. Februar überreichte Philip Mike einen leuchtend roten Umschlag mit 1.000 Dollar Bargeld, was ihn schockierte und sehr emotional machte. Später sammelte Philip den Rest der Spenden, was Mike noch mehr überwältigte.

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse einen Kommentar

Obdachloser Mann erhält $ 17K von Fremden wegen T…

Lesezeit: 2 min
0