PC und Gaming

Neue Website zum 35-jährigen Jubiläum von Final Fantasy feiert die Geschichte der Serie und neckt Informationen zu kommenden Titeln

Es ist ein großes Jahr für die Final Fantasy-Reihe von Square Enix. Dieses Jahr markiert nicht nur die Veröffentlichung von Chocobo GP, einem Final Fantasy-Kartracer, sondern auch die Veröffentlichung von Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin, einem Spiel, das verspricht, eines der bisher seltsamsten Spin-offs der Serie zu werden.

Vor allem aber ist 2022 das 35-jährige Jubiläumsjahr von Final Fantasy und Square Enix hat ein brandneues geschaffen Webseite um das zu feiern und Informationen über neue Spiele und mehr zu necken. Die Website ist im Moment etwas inhaltsarm und enthält nur eine Handvoll Nachrichten, einen Live-Feed von Final Fantasy-Twitter-Konten und ein Portal für Neuigkeiten, aber sie könnte bald die Quelle neuer Informationen über kommende Final Fantasy-Spiele sein.

„Wir werden weiterhin hart daran arbeiten, jedes Final Fantasy-Spiel zu einem zu machen, an das Sie sich noch lange erinnern werden“, schreibt Final Fantasy VII Remake-Produzent Yoshinori Kitase in einer Nachricht auf der Website. „Die Website zum 35. FF wird neue Veröffentlichungen unterstützen und Informationen über kommende Titel und Waren austauschen. Ich hoffe, ihr seid gespannt, was für Final Fantasy auf euch zukommt.“

An anderer Stelle auf der Website schreibt Square Enix, dass „wir Ihnen in diesem 35. Jubiläumsjahr viele aufregende neue Möglichkeiten bieten werden, die Welten von Final Fantasy zu genießen“, und dass Fans „sich bitte darauf freuen sollten, was Final Fantasy zu bieten hat. ”

Chocobo GP erscheint dieses Jahr morgen, am 10. März, für Switch. Dann erscheint Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin, ein Final Fantasy I-Spin-off, das vom Team hinter der beliebten Nioh-Serie entwickelt wurde, für PlayStation 5 und Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One und PC am 18. März.

Obwohl für 2022 nicht bestätigt, besteht auch die Möglichkeit, dass Final Fantasy XVI, eine exklusive PlayStation-Konsole, dieses Jahr veröffentlicht wird, was 2022 zu einer ziemlichen Final Fantasy-Besetzung führen würde. Vielleicht erfahren wir heute mehr über Stranger of Paradise oder XVI PlayStation State of Play, die einen „besonderen Fokus“ auf Spiele japanischer Verlage haben wird. Nur die Zeit kann es verraten.

Um das 35-jährige Jubiläum von Final Fantasy zu feiern, können Sie sich jetzt dank a alle wichtigen Soundtracks von Final Fantasy anhören neuer und offizieller YouTube-Musikkanal von Square Enix das eine Menge Soundtracks und Partituren der Serie enthält.


Freust du dich auf die Angebote von Final Fantasy in diesem Jahr? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

Delivery Simulator-Codes (Mai 2022)

Bild über BloxCrafters Emerald Wollten Sie schon immer Ihr eigenes Lieferunternehmen gründen, um Menschen ein Lächeln zu schenken, indem Sie ihnen ihre Pakete schnell und pünktlich zustellen? Dann ist…

Agatha Christie war eine großartige Spielmeisterin

Dieses Stück enthält Spoiler für The Murder of Roger Ackroyd. Ich habe am Wochenende mein erstes Buch von Agatha Christie gelesen – The Murder of Roger Ackroyd, was meiner Meinung nach eigentlich ein…

V Rising: Wie man Multiplayer mit Freunden spielt

Dank Early Access ist V Rising das neueste Survival-Spiel, das Aufsehen erregt. Während Sie in V Rising in die Rolle eines Vampirs eintauchen, können Sie dank des Multiplayer-Designs des Spiels auch…

Beste Grafikeinstellungen für Apex Legends Mobile

Screenshot von nerdswire.de In Apex Legends Mobile erhalten Spieler verschiedene Grafikeinstellungsoptionen, die angepasst werden können, um die Leistung des Spiels je nach Gerät zu verbessern. Die…

1 of 589