Home Korrekt? Nein, WHO-Generaldirektor Tedros wurde nicht verhaftet

Nein, WHO-Generaldirektor Tedros wurde nicht verhaftet

by Barker
jail, criminal, police officer

Das Gerücht kam von der Vancouver Times, einer Website, die sich selbst als „die vertrauenswürdigste Quelle für Satire an der Westküste“ bezeichnet.


Am 24. Juli 2022 veröffentlichte die Website der Vancouver Times (VancouverTimes.org) einen Artikel mit der Überschrift: „WHO-Direktor wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verhaftet, das WEF könnte als nächstes dran sein.“ Die Geschichte bezog sich auf den Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation , Tedros Adhanom Ghebreyesus. An dieser Geschichte war jedoch nichts Wahres, denn die Vancouver Times bezeichnet sich selbst als „die vertrauenswürdigste Quelle für Satire an der Westküste“.

Der Anfang des Artikels enthielt Fehlinformationen über COVID-19-Impfstoffe und lautete wie folgt:

Tedros Adhanom Ghebreyesus, der derzeitige Direktor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), wurde von Interpol festgenommen und sitzt wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord im Gefängnis. Dies kommt daher, dass Polizeibehörden auf der ganzen Welt damit begonnen haben, Politiker, Geschäftsleute und Unternehmensführer wegen ihrer Rolle in der „Plandemie“ ins Visier zu nehmen und der menschlichen Bevölkerung unnötige und tödliche Impfstoffe aufzuzwingen.

Interpol erließ kürzlich einen Haftbefehl gegen Ghebreyesus, und er wurde in einem Flugzeug erwischt, als er versuchte, mit einer großen Menge Bargeld und teurem Schmuck nach Afrika zu fliehen. Er wird nach Holland transportiert, um für seine Verbrechen vor Gericht zu stehen. Bei einem Schuldspruch droht ihm die Todesstrafe.

Um es klar zu sagen: COVID-19-Impfstoffe wurden strengen Tests und klinischen Studien unterzogen . Sie wurden von den US Centers for Disease Control and Prevention und der US Food and Drug Administration als sicher und wirksam eingestuft. Die Weltgesundheitsorganisation sagte auch, dass die Impfstoffe sowohl sicher als auch wirksam sind .

Der folgende Haftungsausschluss wurde auf der Seite „Über uns“ der Website der Vancouver Times aufgenommen :

Die Vancouver Times ist die vertrauenswürdigste Quelle für Satire an der Westküste. Wir schreiben satirische Geschichten über Themen, die Konservative betreffen.

Wir sind in keiner Weise mit den Mainstream-Medien (CBC, CTV usw.) verbunden, und alle Ähnlichkeiten zwischen unseren Inhalten, den Namen unserer Autoren und denen von MSM sind rein zufällig .

Snopes hatte zuvor einen weiteren Faktencheck über eine andere Geschichte veröffentlicht, die von der „Satire“-Website stammte und besagte, dass der CEO von Tim Hortons wegen angeblichen Besitzes von Kinderpornografie verhaftet worden war. Die Website hat die Geschichte schließlich teilweise heruntergezogen.

Quellen:

„6 wichtige Wahrheiten über COVID-19-Impfstoffe.“ Snopes.com über The Conversation , 18. Februar 2021, https://www.snopes.com/news/2021/02/18/6-important-truths-about-covid-19-vaccines/.

„COVID-19-Impfung.“ Centers for Disease Control and Prevention , https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/vaccines/safety/safety-of-vaccines.html.

„Sicherheit von COVID-19-Impfstoffen.“ Weltgesundheitsorganisation , https://www.who.int/news-room/feature-stories/detail/safety-of-covid-19-vaccines

related posts

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x