Home Faktencheck Nein, Joe Biden hatte keinen „Ron Burgundy“-Moment

Nein, Joe Biden hatte keinen „Ron Burgundy“-Moment

by nwna_de
Online seit: Updates:

Dieses Video wurde mehr als 1 Million Mal angesehen. Und während es so aussieht, als würde Biden zufällig „Ende des Zitats“ sagen, wurde dieses Video so bearbeitet, dass der Teil von Bidens Rede weggelassen wurde, in dem der Präsident seine Zuhörer darüber informierte, dass er mit einem Zitat beginnt. Mit anderen Worten, „Zitatende“ war kein zufälliges Nicht-Sequitur, das er vom Teleprompter abgelesen hat, nur weil es da war. Es war ein Teil seiner Rede, der darauf hinwies, dass er niemanden mehr zitierte.

Erklärung zum Hintergrund:

Eine der denkwürdigsten Szenen im Film „Anchorman“ aus dem Jahr 2004 ereignet sich, als Nachrichtensprecher Ron Burgundy, gespielt von Schauspieler Will Ferrell, die Stadt San Diego beleidigt, weil jemand sein Drehbuch redigiert hat, nachdem der Redakteur informiert wurde, dass „Ron Burgundy lesen wird alles, was auf diesen Teleprompter gelegt wird. Und wenn ich etwas sage, meine ich alles.“

Fox News veröffentlichte beispielsweise einen Artikel mit dem Titel “Biden scheint während der Rede zur Gaspreisinflation das ‚Ende des Zitats‘ vom Teleprompter vorzulesen.” Fox änderte diesen Titel später, um zu bemerken, dass „Biden, während er das ‚Ende des Zitats‘ vom Teleprompter zu lesen schien“, „tatsächlich einen Wirtschaftsführer zitierte“. Die Daily Mail hat eine ähnliche Bearbeitung vorgenommen und diesen Titel geändert: „Geh nicht vom Drehbuch ab, Joe! Peinlicher Moment Biden sagt ‚Zitatende‘, während er vor seinem Thanksgiving-Wochenende seine Wirtschaftsrede von einem Teleprompter vorliest“ zu diesem Titel „Joe Bidens peinlicher ‚Ron Burgundy‘-Moment ist nicht so, wie es scheint: Präsident verwendet ‚Zitatende‘, um ihn zu verdeutlichen wiederholte lediglich die Kommentare des CEO von Walmart zu Lieferkettenproblemen.“

Bidens vollständige Rede ist unten zu sehen. Der Teil der Rede, der sich mit diesem Zitat befasst, beginnt ungefähr bei 2:30.