Home 🎧 Kultur Neil Young kündigt neues Crazy Horse-Album an

🍃 Wir empfehlen: GoodMag.de, eine neue Seite mit dem Fokus auf ausschließlich gute Nachrichten.

Neil Young kündigt neues Crazy Horse-Album an

by Jessika McGyver
neil-young-kuendigt-neues-crazy-horse-album-an-2

Neil Young hat angekündigt, dass auf dem kommenden Crazy Horse-Album „zuvor nicht gehörte Kombinationen von Instrumenten“ zu hören sein werden.

Die 76-jährige Musiklegende arbeitete zusammen mit Rick Rubin an seiner Fortsetzung der ‘Barn’-LP von 2021 in den Shangri-La-Aufnahmestudios des Musikproduzenten.

Und während Rubin ein Interview mit Jack White in Ricks ‘Broken Record’-Podcast führte, kam Neil hinzu und kündigte die Neuigkeiten seiner kommenden Platte an. Der ehemalige White Stripes-Musiker Jack verglich Neils lange Karriere mit der der Rolling Stones und erklärte: „Ich erinnere mich daran, als ich 12 war und die Rolling Stones 40 Jahre alt waren und alle meinten: ‘Oh mein Gott’, und es ist so schön, dass ihr das irgendwie alle beweisen könnt.“ Daraufhin verriet Young sein Geheimnis in Bezug auf Langlebigkeit im Musikgeschäft und antwortete: „Wenn sie den Geist dazu haben, werden sie etwas herausholen können, denn was können wir sonst tun?“ Im Juli hatte der ‘Heart of Gold’-Hitmacher bestätigt, dass das neue Album fertiggestellt sei und „anders“ als sein Vorgänger sein wird. „Mit dieser Aufnahme passiert etwas Besonderes und wir wissen, dass wir eine gute gemacht haben. Es ist zu früh, um mehr sagen zu können, weil alle Dinge in dieser Welt so schnell kommen und wieder gehen. Aber echte Magie hält an und wir glauben, dass wir sie abliefern.“ In einem Blogbeitrag auf seiner Neil Young Archives-Website fügte der Sänger hinzu: „Es ist dieselbe Band, Crazy Horse, aber die Musik ist anders als auf ‘Barn’, unsere letzten Platte. Die Musik lebt!!!!! Wir haben zwei Alben in einem Jahr aufgenommen!!!!!!”