Home Kultur Mystical wegen Delikten im Gefängnis.

Mystical wegen Delikten im Gefängnis.

by nwna_de

 Mystikal wurde laut WBRZ News in seiner Heimatstaat Louisiana festgenommen, nachdem er unter anderem der Vergewaltigung beschuldigt worden war.

Der in New Orleans aufgewachsene Rapper (richtiger Name Michael Tyler) wurde am Sonntagnachmittag (31. Juli) wegen mehrerer Straftaten, darunter Vergewaltigung ersten Grades, Batterie von häuslicher Gewalt, in das Ascension Parish Jail eingewiesen; Erdrosselung und Raub.

Der 51-Jährige wurde auch wegen zweier Vergehen angeklagt: falsche Inhaftierung und kriminelle Sachbeschädigung im Wert von weniger als 1.000 US-Dollar. Alle fünf Straftaten fanden Berichten zufolge am Sonntagmorgen um 9:21 Uhr statt.

Aufzeichnungen des Büros des Sheriffs der Ascension-Gemeinde enthüllen, dass Mystikal noch keine Kaution hinterlegen muss und derzeit hinter Gittern sitzt und auf die Anklage wartet.