Advertisements
Advertisements
Anime

Musikalisches Duo All At Once führt Schlussthema für „Shoot! Fußball-Anime von Goal to the Future

Serienpremieren im Juli


Die offizielle Website für Schießen! Ziel für die Zukunftder erste neue Anime basierend auf Tsukasa Ooshima‘s Manga zum Thema Fußball Schießen! in 28 Jahren, gab am Montag bekannt, dass das Musikduo All at Once den abschließenden Titelsong der Show „Rivals“ aufführen wird.

Der Anime wird im Juli Premiere feiern Tokio MX, BS FujiTV Shizuoka und AT-X.

Die Showstars:

Boa Sorte Management und Knusperrolle werden für die Planung des Animes gutgeschrieben. Noriyuki Nakamura (Drachentöter, Itsudatte Mein Weihnachtsmann!, Rette mich! Lutscher) richtet den Anime an EMT im Quadratmit Jun’ichi Kitamura (Zellen bei der Arbeit! Code Schwarz, Meine Frau ist die Präsidentin des Studentenrates Episodenregisseur) als Regieassistent. Mitsutaka Hirota (Anime-Gataris, Rent-A-Girlfriend, Süße & Blitz) ist verantwortlich für die Drehbücher der Serie und Yukiko Akiyama (Schwarze Katze, Yumeiro Pâtissière, Isuca) entwirft die Charaktere. Hiroshi Yamamoto ist der Tonregisseur. Satoshi Dezaki betreut den Anime.

Die offizielle Website des Anime beschreibt die Geschichte:

Atsushi Kamiya, ein ehemaliger Kapitän der Kakegawa High School und der weltberühmte „mutige Kapitän“ einer berühmten italienischen Fußballmannschaft…
Und Hideto Tsuji, ein Schüler der Kakegawa High School, der anscheinend desinteressiert an der jetzt geschwächten Fußballmannschaft ist …
Ihr Treffen ist der Beginn einer neuen Legende…

Das Original Schießen! Manga lief ein Kodanscha‘S Wöchentliches Shōnen-Magazin zwischen 1990 und 2003. Der Manga hat mehr als 50 Millionen gedruckte Exemplare. Die Geschichte des Mangas dreht sich um einen Jungen namens Toshihiko Tanaka, der seine Freunde überzeugte, dem Fußballteam beizutreten und an der All-Japan High School Championship teilzunehmen.

Quellen: Schießen! Ziel für die Zukunft Animes Webseite, Natalie.mu


Quelle: ANW.


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

1 of 90