fbpx

Mondfinsternisse 2022: Wann, wo und wie sehen

1 min read
mondfinsternisse-2022-wann-wo-und-wie-sehen-2

Laut TimeandDate.com sollten zumindest einige Teile der nächsten Mondfinsternis in Nord-/Osteuropa, Asien, Australien, Nordamerika, dem größten Teil Südamerikas, dem Pazifik, dem Atlantik, dem Indischen Ozean, der Arktis und der Antarktis zu sehen sein.

Um herauszufinden, ob die nächste totale Mondfinsternis (8. November) von Ihrem Standort aus sichtbar ist, sehen Sie sich, zum Beispiel diese interaktive Karte von TimeandDate.com an.

Mondfinsternisse gehören zu den am einfachsten zu beobachtenden Himmelsereignissen.

Sie suchen ein Teleskop für die Mondfinsternis? Wir empfehlen ihnen zum Beispiel einfach mal bei amazon.de zu schauen.

Um eine Mondfinsternis zu beobachten, gehen Sie einfach hinaus, schauen Sie nach oben und genießen Sie sie. Sie brauchen weder ein Teleskop noch eine andere spezielle Ausrüstung.

Mit einem Fernglas oder einem kleinen Teleskop lassen sich jedoch Details auf der Mondoberfläche erkennen – Mondbeobachtung ist während einer Sonnenfinsternis genauso interessant wie zu jeder anderen Zeit.

Wenn die Sonnenfinsternis im Winter stattfindet, sollten Sie sich warm einpacken, wenn Sie sich für die Dauer der Finsternis im Freien aufhalten wollen – eine Sonnenfinsternis kann einige Stunden dauern, bis sie sich entfaltet. Nehmen Sie warme Getränke und Decken oder Stühle mit, um es sich bequem zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.