fbpx

Mann hilft seiner Frau, ihren Liebhaber zu heiraten

1 min read
Mann hilft seiner Frau, ihren Liebhaber zu heiraten

Ein Inder hat kürzlich ein ganzes Land verwirrt verlassen, nachdem er seiner siebenjährigen Frau geholfen hatte, den Mann zu heiraten, mit dem sie seit Jahren eine Affäre hatte.

Uttam Mandal und Sapna Kumari aus Bhagalpur im indischen Bundesstaat Bihar haben 2014 geheiratet und zwei gemeinsame Kinder bekommen. Sie waren eine Zeit lang glücklich miteinander, aber irgendwann verliebte sich Sapna in einen Verwandten von Uttman, einen jüngeren Mann, der ab und zu in ihr Haus kam, und die beiden begannen eine Affäre. Der Ehemann erfuhr von Sapnas Eskapade und sie stritten sich viele Male darüber, aber da Sapna ihren Geliebten nicht überwinden konnte, beschloss Uttman, das Undenkbare zu tun, beiseite zu treten und seiner Frau zu helfen, den Mann zu heiraten, den sie liebte.

Foto: Vaibhav Nabare/Unsplash

Wenn Sie ein Fan des Bollywood-Kinos sind, erkennen Sie wahrscheinlich die Handlung von „Hum Dil De Chuke Sanam“, ein Blockbuster von 1999, in dem Aishwaria Rays Figur von ihrem Ehemann geholfen wird, ihren Liebhaber zu heiraten, gespielt von Salman Khan. Niemand glaubte wirklich, dass so etwas im wirklichen Leben passieren könnte, weshalb die Handlung beim Publikum einen solchen Eindruck hinterließ, aber Uttam Mandal beschloss, zu beweisen, dass das wirkliche Leben jeden Film schlägt.

„Ich war eine Zeit lang wütend und traurig, entschied mich aber, eine Lösung zu finden.“ Mandal sagte gegenüber ETV Bharat. „Das Leben von drei Menschen wäre zerstört worden, wenn ich das nicht getan hätte. Dies war die einzige Lösung. Jetzt können wir alle glücklich sein.“

Im Laufe der Jahre versuchten Sapnas Eltern und Schwiegereltern, sie davon zu überzeugen, bei Uttam zu bleiben und die Familie nicht zu zerbrechen, aber ihre Bemühungen waren vergeblich, sodass Uttam sie am Ende davon überzeugte, an der Hochzeitszeremonie seiner Frau mit ihrem Geliebten teilzunehmen , RajuKumar. Er war es, der ihre Hochzeit in einem Durga-Tempel in Sutanganj, Bihar, arrangierte und ihnen sogar ihren Segen gab, indem er sagte, dass ihr Gegenstück im Himmel gemacht wurde …

Es ist unklar, ob Uttam und Sapna sich scheiden ließen, bevor sie ihren Geliebten heiratete, aber laut indischen Medien blieben ihre beiden Kinder bei ihm, da sie sich angeblich weigerte, sie mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.