Leipzig mit 2:1 nach Verlängerung gegen Bremen im DFB-Pokalfinale

Bremen (dpa)  RB Leipzig steht zum zweiten Mal nach 2019 im Endspiel des DFB-Pokals. Die Sachsen gewannen am Freitagabend im Halbfinale bei Werder Bremen nach torlosen 90 Minuten 2:1 nach Verlängerung.

© dpa-infocom, dpa:210430-99-424007/1

Das könnte dir auch gefallen
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Leipzig mit 2:1 nach Verlängerung gegen Bremen im DFB-Pokalfinale

Lesezeit: <1 min
0