Katze rettet Leben: Erdgasleck

Rettungskatze einer Familie in Oregon wird von ihrer Familie als Held gelobt, nachdem sie die Menschen im Haus auf ein Gasleck aufmerksam gemacht hat, das gefährlich geworden sein könnte

Sandi sagte, sie spiele in ihrem Haus am Lake Oswego mit Lilly, der Katze, die sie kürzlich vom Cat Adoption Team in Sherwood adoptiert hatte, als die Katze anfing, an einem Kaminventil zu schnüffeln, was Martin als ungewöhnlich empfand.

“…ich ging also dann rüber und schnüffelte, tatsächlich! Es roch nach Erdgas”, sagt Martin in einem Interview gegenüber KGW-TV.

 “Es war schwach, also habe ich meiner Nase nicht wirklich vertraut. Dann habe ich meinen Mann gebeten, daran zu schnüffeln, und er hat auch daran gerochen.”

Das Paar kontaktierte NW Natural, ihre Gasgesellschaft, und sie wurden aufgefordert, alles im Raum, einschließlich ihrer Telefone, auszuschalten und alle verfügbaren Fenster und Türen zu öffnen.

Ein Mitarbeiter der Firma traf ungefähr 20 Minuten später ein und bestätigte, dass Gas aus dem Kamin austrat.

“Er kam herein und testete es und sagte tatsächlich, es sei ein gefährliches Gasleck”, sagte Martin. “Also hat er alle anderen Gasquellen getestet und ist nach draußen gegangen und hat das Rohr zum Gas dort abgeschnitten und es verschlossen und den Kamin geschlossen. Sie (Anm. d. Red.: seine Katze) hat uns wahrscheinlich das Leben gerettet.”

Hinterlasse einen Kommentar