Israel Aerospace baut Israels nächsten Kommunikationssatelliten

JERUSALEM ((red.)) – Staatliche israelische Luft- und Raumfahrtindustrie (IAI) [ISRAI.UL] sagte am Donnerstag, es habe mit der israelischen Regierung unterzeichnet, um den nächsten Kommunikationssatelliten des Landes zu bauen.

Der Satellit mit dem Namen Dror-1 soll 15 Jahre lang in Betrieb sein und Israels Anforderungen an die Satellitenkommunikation erfüllen. Er wird hauptsächlich aus lokal entwickelter Technologie gebaut. Das Unternehmen hat keine finanziellen Details bekannt gegeben.

„Die Entscheidung der Regierung wurde aus dem Verständnis heraus getroffen, dass dies eine wichtige Fähigkeit des Staates Israel ist und die Gewährleistung einer vollständigen Unabhängigkeit auf diesem Gebiet erfordert, während das im Laufe der Jahre in Israel gesammelte Wissen und Know-how erhalten bleibt“, sagte IAI in einer Erklärung.

®(red.) mit (red.).

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy