Tech

iPhone SE 2022, neues iPad Air, Mac Studio Display und mehr enthüllt

Das neue Apple iPhone SE kann am 11. März vorbestellt werden, die Verfügbarkeit beginnt am Freitag, den 18. März. Quelle: Apple

Für Fans von Apple-Produkten hat der Frühling früh Einzug gehalten.

Apple veranstaltete am Dienstag sein Frühlingsevent und kündigte ein aktualisiertes iPhone SE an, eine Budgetversion des beliebten Smartphones des Technologieriesen. Es beginnt bei 429 $ und kann am Freitag vorbestellt werden. Das neue Telefon startet am 18. März.

Das neue iPhone SE verfügt über ein 4,7-Zoll-Display und Unterstützung für 5G. Es wird auch den gleichen Verarbeitungschip wie das iPhone 13 verwenden, das im vergangenen Herbst auf den Markt kam. Das Telefon wird in drei Farben erhältlich sein: Mitternacht, Sternenlicht und Rot.

„Das iPhone SE ist dank seines ikonischen Designs, seiner außergewöhnlichen Leistung und seines erschwinglichen Preises eine unglaublich beliebte Wahl bei unseren bestehenden Benutzern und bei neuen iPhone-Kunden“, sagte Kaiann Drance, Vice President of Worldwide iPhone Product Marketing von Apple, in einer Erklärung.

Da Mobilfunkunternehmen den Ausbau ihrer 5G-Netzwerke fortsetzen und damit beginnen, den Zugang zu 3G einzustellen, könnte das neue Telefon von Apple eine große Rolle bei der Einführung von 5G spielen, sagte Anisha Bhatia, Senior Technology Analyst beim Forschungsunternehmen GlobalData.

„iPhone-Nutzern fehlen erschwingliche 5G-Telefone im Vergleich zu den vielfältigen Auswahlmöglichkeiten, die Android-Nutzern zur Verfügung stehen, daher wird ein 5G-iPhone der Mittelklasse sowohl für Betreiber als auch für Nutzer ein willkommener Schub sein“, sagte Bhatia.

Apple stellte auch ein neues iPad Air vor, das bei 599 US-Dollar beginnt. Es wird in mehreren Farben erhältlich sein, darunter Space Grey, Starlight und Blue. Das neue iPad kommt ebenfalls am 18. März auf den Markt.

Apple sagte, das Tablet werde über eine Ultrawide-Kamera und Unterstützung für Center Stage verfügen, eine Funktion, die es der Kamera ermöglicht, sich automatisch neu auf ihre Motive zu zentrieren. Es unterstützt auch 5G und enthält einen USB-C-Anschluss zum Übertragen von Daten.

Ein neuer Mac wurde angekündigt, aber wahrscheinlich nicht der, den Sie erwartet haben. Apple stellte den Mac Studio und das Mac Studio Display vor, einen leistungsstarken Desktop-Computer, der sich an Studio-Entwickler richtet. Das Mac Studio kostet ab 1.999 US-Dollar und das Mac Studio Display kostet 1.599 US-Dollar.


Apple verkauft jetzt ein “Poliertuch”, um Ihr iPhone, MacBook und iPad für 19 US-Dollar zu reinigen


©2022 USA heute
Vertrieb durch Tribune Content Agency, LLC.

Zitat: Zusammenfassung der Apple-Veranstaltung: iPhone SE 2022, neues iPad Air, Mac Studio-Display und mehr vorgestellt (9. März 2022), abgerufen am 9. März 2022 von https://techxplore.com/news/2022-03-apple-event-summary- iphone-se.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Abgesehen von einem fairen Handel zum Zwecke des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt dient nur zu Informationszwecken.


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

So sah die Mondfinsternis aus dem All aus

Einem Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) gelang es, den beeindruckenden Anblick der Mondfinsternis am Montag zu fotografieren. Die jüngste ISS-Ankunft Samantha Cristoforetti…

1 of 661