News Feed | Wire

Hugo Boss legt Geschäftszahlen vor und gibt Ausblick

Bekleidung – Metzingen:Hugo Boss legt Geschäftszahlen vor und gibt Ausblick

Das Logo von Hugo Boss spiegelt sich in mehreren Glasscheiben. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Metzingen (dpa) – Der Modekonzern Hugo Boss will heute bei einer Online-Konferenz seine Geschäftszahlen für das vergangene Jahr vorlegen und einen Ausblick für 2022 geben. Der seit Juni amtierende Vorstandschef Daniel Grieder und Finanzvorstand Yves Müller wollen sich äußern.

Hugo Boss hatte bereits mitgeteilt, im vergangenen Jahr das Corona-Tief überwunden zu haben. Die Kauflaune der Verbraucher war mehr und mehr zurückgekehrt und löste bei dem Unternehmen auch eine Ergebniswende aus. Der Konzern schrieb nach Angaben vom Januar operativ wieder schwarze Zahlen. Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 43 Prozent auf rund 2,8 Milliarden Euro.

Grieder hatte im vergangenen Jahr bei der Vorstellung seines Strategieprogramms angekündigt, die beiden Marken Boss und Hugo zu modernisieren und damit ein jüngeres Publikum anzusprechen.

© dpa-infocom, dpa:220309-99-452432/2


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

Corona-Inzidenz in Hamburg liegt bei 359,7

RTL>regionale-nachrichten>Hamburg (dpa/lno) - Die Hamburger Corona-Inzidenz ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) gesunken und liegt bei 359,7. Das geht aus Zahlen hervor, die den…

1 of 406