Filme

Ein Ticket für das Spiel “Ferris Bueller’s Day Off”, das gerade versteigert wurde

Eine der denkwürdigsten Szenen in „Ferris Bueller’s Day Off“ von 1986 spielt in Wrigley Field.

Ferris, sein Freund Cameron und Ferris’ Freundin Sloane haben die Schule geschwänzt, um einen denkwürdigen Tag in Chicago zu verbringen. Als Teil ihrer Abenteuer besuchen sie ein Spiel der Montreal Expos gegen die Chicago Cubs im Wrigley Field, wo Ferris einen Foulball fängt. Er wird beinahe von seinem Erzfeind Dean Ed Rooney gesehen, aber Rooney verpasst nur einen kurzen Blick auf ihn, als die Kamera von seinem Fang wegschneidet.

Jetzt hat mindestens ein glücklicher Fan ein Stück dieser besonderen Geschichte gekauft.

Heritage Auctions hatte a erworben Fahrkarte aus dem Spiel, in dem die Szene gedreht wurde. Das Ticket wurde am Freitag für 1.050 $ verkauft.

“Einige Fans des Spiels haben ihr Ticket behalten und [it] hat sich als gute Entscheidung herausgestellt“, sagte Mike Provenzale, Sportbetriebsleiter und Auktionator bei Heritage, gegenüber ESPN.

Das Spiel fand am 24. September 1985 statt, als die Expos die Cubs mit 17-15 besiegten. Future Baseball Hall of Famer Andre Dawson war der größte Star der Expos, er ging 4-für-6 mit drei Homeruns und acht RBIs.

Tickets für hochkarätige Sportveranstaltungen wurden in der Vergangenheit für ziemlich viel Geld verkauft. Heritage versteigert ein Ticket aus Jackie Robinsons MLB-Debüt für 480.000 $ im Februar, sagte Provenzale.

Quelle: www.espn.com


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

1 of 359