Die Arbeitsbehörde stellt fest, dass Amazon Mitarbeiter illegal entlassen hat, die kritisch gegenüber den Arbeitsbedingungen sind

Der Online-Händler hat im vergangenen Jahr die Anstellung von Emily Cunningham und Maren Costa gekündigt, die das Unternehmen beschuldigten, Richtlinien auf diskriminierende Weise durchgesetzt zu haben und vage Regeln zu haben, nach denen Mitarbeiter ihre Rechte nicht ausüben dürfen von Reuters.

Der Vorstand sagte am Montag, dass sein Regionaldirektor in Seattle eine Beschwerde einreichen wird, wenn die Parteien den Fall nicht regeln.

Die Entscheidung fällt für Amazon zu einem heiklen Zeitpunkt, da es auf das Ergebnis der Abstimmung der Arbeitnehmer in Bessemer, Alabama, wartet, ob ihr Lager die erste gewerkschaftlich organisierte Einrichtung des Unternehmens im Land sein soll.

Cunningham und Costa, die bekannt wurden, weil sie das Unternehmen dazu drängten, mehr gegen den Klimawandel zu unternehmen, stellten vor etwa einem Jahr die Pandemie-Sicherheitsprotokolle von Amazon in Frage und arbeiteten daran, Geld für Lagermitarbeiter zu sammeln, bei denen das Risiko besteht, COVID-19 zu bekommen.

In einer Erklärung sagte Amazon, es unterstütze das Recht der Arbeitnehmer, die Arbeitsbedingungen zu kritisieren, aber dies entbinde die Mitarbeiter nicht von Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften. “Wir haben diese Mitarbeiter entlassen, weil sie nicht öffentlich über Arbeitsbedingungen, Sicherheit oder Nachhaltigkeit gesprochen haben, sondern weil sie wiederholt gegen interne Richtlinien verstoßen haben”, hieß es.

Amazon hat am Montag nicht angegeben, was diese Richtlinien waren.

Cunningham und Costa äußerten sich nicht sofort. Marc Perrone, internationaler Präsident der UFCW-Gewerkschaft, dessen örtliche Einheit bei der Einreichung der Anklage mitgewirkt hat, sagte in einer Erklärung: “Heute wird daran erinnert, dass Amazon gegen das Gesetz verstoßen wird, um seine eigenen Arbeiter zum Schweigen zu bringen, die sich zu Wort melden.”

Die New York Times berichtete früher über die Neuigkeiten.

.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy
News für nette Druiden & Druidinnen.