Das digitale Pfund würde die City of London nach dem Brexit ankurbeln, sagt die Denkfabrik

LONDON (wire.) – Ein digitales Pfund muss im Mittelpunkt der Bemühungen Großbritanniens stehen, die globale Attraktivität der City of London als Finanzzentrum nach dem Brexit zu stärken, teilte das Think-Tank CityUnited Project am Freitag mit.

Das Finanzministerium wird Vorschläge unterbreiten, um den britischen Kapitalmarkt attraktiver zu machen, nachdem Amsterdam London gestürzt hat, um Europas wichtigstes Aktienhandelszentrum zu werden, nachdem die Stadt am 31. Dezember von der Europäischen Union abgeschnitten worden war.

Daniel Hodson, Vorsitzender von CityUnited, sagte, dass es jetzt eine „wachsende Mehrheit“ in der Stadt gibt, die der Ansicht ist, dass es besser sei, sich darauf zu konzentrieren, den Finanzsektor wettbewerbsfähiger zu machen, als den Wandel in der Hoffnung auf einen EU-Zugang zu verzögern.

“Eine digitale Währung der Zentralbank (CBDC) sollte nach dem Brexit eine grundlegende Grundlage für eine wettbewerbsfähige Stadt sein, sonst wird China uns einen langen Marsch stehlen”, sagte Hodson gegenüber wire..

China plant, seinen digitalen Yuan bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking einzusetzen.

“Die Bank of England spricht von einem CBDC, aber es sollte eine größere Priorität haben, da diese Form der Technologie die Zukunft ist und andere Vorteile wie Echtzeitregulierung zur Kostensenkung bringen würde”, sagte Hodson.

Die BoE hat keinen Zeitplan für eine Entscheidung angegeben.

CityUnited, gegründet von euroskeptischen Politikern und City-Veteran Hodson, einem ehemaligen Geschäftsführer der Londoner Futures-Börse, die jetzt Teil von ICE ist, hat 24 Empfehlungen zur Reform der Finanzdienstleistungen abgegeben.

Sie wurden gerade einer von Premierminister Boris Johnson eingesetzten Taskforce der britischen Regierung vorgelegt, die diesen Monat darüber berichtet, wie sie die „Freiheiten“ des Brexit nutzen, um Bürokratie abzubauen und das Wachstum anzukurbeln.

Ein digitales Pfund würde es ermöglichen, Bruchteile einer Währung ohne kostspielige Gemeinkosten auszugeben und zurückzuverfolgen, um Steuern in Echtzeit zu erheben und zu verteilen und eine effizientere Echtzeitüberwachung der Märkte zu erreichen, sagte CityUnited.

Die Aufsichtsbehörden sollten auch aufgefordert werden, die Attraktivität und Offenheit der britischen Märkte aufrechtzuerhalten und die Entwicklung von „Parallelmärkten“ für den Handel mit auf Euro lautenden Produkten außerhalb des Blocks für internationale Investoren zu fördern, fügte sie hinzu.

®2021 nerds mit reuters

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy
News für nette Druiden & Druidinnen.