Eine weitere WordPress-Website

Das chinesische Fernsehen zeigt Blackface-Darsteller bei Neujahrsgala..

In diesem Bild, das aus Videomaterial von Chinas CCTV stammt, treten Tänzer in Schwarz und Kostümen, die Afrikaner darstellen, während der Frühlingsfest-Gala auf der Bühne auf, einer der meistgesehenen Fernsehsendungen der Welt in Peking am Freitag, dem 12. Februar 2021 (CCTV über AP)

®CCTV

Chinas regierende Kommunistische Partei versuchte, ein Bild der Einheit mit den afrikanischen Nationen als Entwicklungskollegen zu fördern.

Das chinesische Zentralfernsehen wurde jedoch kritisiert, weil es in den vergangenen Neujahrssendungen Blackfacing zur Darstellung der afrikanischen Bevölkerung verwendet hat. Auf Twitter bezeichnete Black Livity China, eine Gruppe für Menschen afrikanischer Herkunft, die in oder mit China arbeiten, die Sendung als „äußerst enttäuschend“.

Es wurde darauf hingewiesen, dass die CCTV-Frühlingsfestgala 2018 Darsteller in schwarzer Schrift mit einem Affen zeigte. „Wir können die Auswirkungen solcher Szenen auf afrikanische und afro-diasporische Gemeinschaften in China nicht genug betonen„, sagte die Gruppe.

Bemerkungen