Home Zeit China-Southern-Tochter Xiamen Airlines kauft erstmals Airbus-Jets

China-Southern-Tochter Xiamen Airlines kauft erstmals Airbus-Jets

by Jessika McGyver
china-southern-tochter-xiamen-airlines-kauft-erstmals-airbus-jets-2

GUANGZHOU (dpa-AFX) – Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus erhält einen weiteren Großauftrag aus China. Die zu China Southern Airlines gehörende Fluggesellschaft Xiamen Airlines kauft 40 Mittelstreckenjets der A320neo-Reihe, wie sie am Donnerstag in Guangzhou mitteilte. Einem Airbus-Sprecher zufolge kommt die Bestellung zu den chinesischen Großaufträgen vom Juli hinzu. Da hatten China Southern, China Eastern , Air China und Shenzhen Airlines insgesamt 292 Maschinen aus der Modellfamilie A320neo bestellt. Für Xiamen Airlines sei es nun die erste Airbus-Bestellung, sagte ein Sprecher des europäischen Flugzeugherstellers. Bisher habe die Gesellschaft ausschließlich auf Maschinen des US-Konkurrenten Boeing gesetzt./stw/zb

® 2022 nwna.de/ Mit Quellen von der dpa.