PC und Gaming

Bleichmittel: Was ist Kido?

Abgesehen von ihren Zanpakutos verwenden viele Soul Reapers regelmäßig verschiedene Zaubersprüche, die als Kido bekannt sind. Wie funktioniert es?

In der Welt von Bleichen, Soul Reaper haben die Aufgabe, böse Seelen, die als Hollows bekannt sind, aus der Welt der Lebenden zu entfernen, und verwenden eine Vielzahl verschiedener Mittel, um dies zu erreichen. Während die Hauptwaffe der Soul Reapers ein einzigartiges Schwert namens Zanpakuto ist, wenden viele auch regelmäßig Zaubersprüche an, die als Kido bekannt sind. Wie die Aktivierung eines Zanpakuto entzieht die Verwendung von Kido allmählich das Reiryoku oder die spirituelle Kraft eines Seelenschnitters und kann daher nur sparsam eingesetzt werden.

RELATED: Hat The Bleach Anime zu viele Filler-Episoden?

Kido kann grob in drei Kategorien eingeteilt werden. Die erste Kategorie ist Hado, die aus Angriffszaubern besteht. Hado-Zaubersprüche erhalten eine Nummer von 1 bis 99 (wobei höhere Nummern fortgeschrittenere Zaubersprüche sind), obwohl die überwiegende Mehrheit nicht aufgedeckt wird. Hado bis Mitte der 30er Jahre sind durchweg recht häufig Bleichen, vor allem, weil Rukia Kuchiki, eine Hauptfigur, Hado häufig in Kämpfen einsetzt. Ihr bevorzugter Hado, Nummer 33: Sokatsui, strahlt eine hellblaue Flamme aus, die kleinere Feinde auslöschen kann. Die mächtigsten Hado-Fähigkeiten sind in der Lage, einen Seelenschnitter auf Captain-Level mit einem einzigen Schlag auszuschalten, was auf brutale Weise demonstriert wurde, als Aizen Squad 7-Captain Sajin Komamura mit Hado Nummer 90: Kurohitsugi besiegte, der letzteren in einem Schwarzen gefangen hielt und schwer verletzte Kiste voller Energie.

Die zweite Kategorie, Bakudo, folgt fast denselben Regeln und Konventionen wie Hado, umfasst aber stattdessen Verteidigungs- und Unterstützungszauber. Niedrigere Bakudo wie Nummer 1: Sai und Nummer 4: Hainawa werden im Allgemeinen verwendet, um Feinde für kurze Zeit zurückzuhalten, während die stärksten Bakudo entweder mächtige Barrieren oder Versiegelungstechniken sind. Es hat sich gezeigt, dass starke Bakudo, wie Nummer 99: Kin, einen Hollowfied-Soul Reaper auf Captain-Level wie Kensei Muguruma mit einiger Schwierigkeit unterwerfen können.

RELATED: Bleach: Alles, was Sie über Gotei 13 wissen müssen

Die letzte Kategorie, Kaido, unterscheidet sich von anderen Formen von Kido dadurch, dass die Zaubersprüche weder benannt noch nummeriert sind und aus Heilzaubern bestehen. Diese werden hauptsächlich von den Mitgliedern von Squad 4 verwendet, das als medizinisches Korps der Soul Reapers fungiert. Kaido heilt nachweislich mittelschwere bis schwere Verletzungen, ist aber Orihime Inoues Soten Kisshun unterlegen, der eingetretene Ereignisse rückgängig machen kann, bis hin zum Verlust von Gliedmaßen.

Die individuelle Eignung von Soul Reapers für Kido ist sehr unterschiedlich. Auf der niedrigsten Ebene entscheiden sich einige Seelenschnitter dafür, Kido überhaupt nicht zu verwenden, darunter Ichigo Kurosaki und die meisten von Kenpachi Zarakis Squad 11, mit Ausnahme von Yumichika Ayasegawa auf dem 5. Platz. Auf der anderen Seite verlassen sich einige Seelenschnitter wie Nanao Ise im Kampf fast ausschließlich auf Kido. Einige mächtige Seelenschnitter wie Renji Abarai (selbst ein ehemaliges Mitglied von Squad 11) geben zu, dass sie Kido nicht beherrschen und nur Zauber niedrigerer Stufe mit Beschwörungen verwenden können. Erfahrene Kido-Benutzer wie Rukia und Momo Hinamori können Zauber mittlerer bis hoher Stufe ohne Beschwörungsformeln wirken, im Austausch dafür, dass sie mit einem Bruchteil ihrer Kraft auskommen. Einige aktuelle oder ehemalige Seelenschnitter beherrschen Kido so weit, dass sie fast alle Zaubersprüche ohne Beschwörung und mit relativer Leichtigkeit anwenden können.

Es hat sich jedoch als Trend herauskristallisiert, dass mit Ausnahme von Byakuya Kuchiki und Retsu Unohana die stärksten bekannten Kido-Anwender dabei sind Bleichen sind ehemalige Seelenschnitter, die die Gotei 13 inzwischen verlassen haben oder von ihnen verbannt wurden. Sosuke Aizen, Kisuke Urahara (der Hado 99: Goryo Tenmetsu ohne Beschwörung verwenden kann) und der ehemalige Kapitän und die Leutnants von das Kido Corps, Tessai Tsukabishi und Hachigen Ushoda, die beide hochrangiges Bakudo ohne Beschwörungen verwendet haben.

Kido ist eine faszinierende und oft übersehene Waffe im Arsenal der Seelenschnitter, da Ichigo und viele Hauptfiguren sowie die meisten Schurken sie nie benutzen. Darüber hinaus gibt die Tatsache, dass nur ein Bruchteil der Kido-Zaubersprüche enthüllt wurden, Tite Kubo viele Möglichkeiten, ihn in Zukunft zu erweitern Bleichen media, was eine großartige Ergänzung zu diesem bereits überlieferten Universum wäre.

MEHR: Bleach könnte eine vielversprechende Zukunft mit den Kindern von Ichigo und Rukia haben

Quellen angegeben.


💙 Intern: Weil wir unabhängig sind, sowie keinen "unendlichen" Gewinn anstreben, geben wir in jedem Monat ungefähr ein drittel, aller Einnahmen aus Werbung und Spenden an die Katastrophenschutzhilfe. 
Wir freuen uns auch über jede kleine Spende z.B. über PayPal.

Ähnliche Artikel.

Fall Guys ist nächsten Monat ein kostenloses Spiel

Fall Guys schließt sich anderen Battle Royale-Spielen wie Fortnite und PUBG Battlegrounds im Bereich der kostenlosen Spiele an. Mediatonic bestätigt endlich eine Free-to-Play-Veröffentlichung von Fall…

Destiny 2: Wie man den Erben erscheinen lässt

Das jährliche Guardian Die Spiele sind zurückgekehrt! In diesem Jahr haben Sie während der Spiele 2022 eine weitere Gelegenheit, das Heir Apparent Exotic-Maschinengewehr zu ergattern. Dieser Leitfaden…

Ungültig machen – Kreuzworträtsel-Hilfe

Bild über die Variety Kreuzworträtsel bieten den Spielern jeden Tag viele Hinweise, die sie entziffern müssen. Diese können etwas schwierig zu lösen sein, also lesen Sie diese Anleitung, um Ihnen zu…

Kerbal Space Program 2 hat sich erneut verzögert

Die Fortsetzung der Weltraumfahrt-Simulation Kerbal Space Program 2 – die seit ihrer Enthüllung im Jahr 2019 wiederholt verzögert wurde – wurde erneut verzögert und soll nun „Anfang 2023“ auf dem PC…

Kerbal Space Program 2 hat sich erneut verzögert

Die Fortsetzung der Weltraumfahrt-Simulation Kerbal Space Program 2 – die seit ihrer Enthüllung im Jahr 2019 wiederholt verzögert wurde – wurde erneut verzögert und soll nun „Anfang 2023“ auf dem PC…

Kerbal Space Program 2 wird nun Anfang 2023 starten

Kerbal Space Program 2 bleibt noch eine Weile auf dem Boden. Entwickler Star Theory hat den Start des Spiels auf Anfang 2023 verschoben. Kreativdirektor Nate Simpson erklärte auf der Foren des Projekts…

1 of 567