fbpx

Bierliebender Künstler kreiert schöne Mosaike für Bierflaschenverschlüsse

1 min read
Bierliebender Künstler kreiert schöne Mosaike für Bierflaschenverschlüsse

Ein französischer Grafikdesigner hat es geschafft, seine Liebe zum Bier mit einer Leidenschaft für Kunst zu verbinden, indem er wunderschöne Mosaike mit Bierflaschenverschlüssen aus verschiedenen Pop-Ikonen kreierte.

Man könnte sagen, der in Paris lebende Grafikdesigner Jean Marie Lambert trinkt im Namen der Kunst. Als er bemerkte, dass die verschiedenen Biere, die er so sehr liebte, unterschiedliche Farben und Designs hatten, beschloss er eines Tages, sie zu einem originellen Mosaik zu kombinieren, und das Ergebnis war so beeindruckend, dass er beschloss, daraus eine ganze Serie zu machen. Inspiriert von berühmten Kunstwerken wie der Mona Lisa oder dem Mädchen mit dem Perlenohrring und Ikonen wie Han Solo oder dem Fußballsuperstar Maradona kreiert Lambert Mosaike, die gerade detailliert genug sind, um vertraut zu sein und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich zu ziehen.

Obwohl Lambert die Idee für seine Mosaike von den Bierdeckeln des selbst getrunkenen Bieres hatte, erhält er heutzutage Bierdeckelspenden von Fans auf der ganzen Welt. Jede seiner Kreationen ist mit Hunderten von Metallverschlüssen ausgestattet, so dass das Trinken vieler Flaschen nicht nur zeitaufwändig, sondern wahrscheinlich auch gesundheitsschädlich wäre.

Für die meisten seiner Kunstwerke veröffentlicht der Künstler auch ein Diagramm mit der Gesamtzahl der verwendeten Kappen, den verwendeten Kappentypen und den am häufigsten verwendeten Kappen.

Weitere Bierdeckelmosaike von Jean Marie Lambert finden Sie in seinem Instagram.