Startseite International Biden „bereite sich darauf vor, sich mit Putin zusammenzusetzen“, wenn der russische Präsident den Ukraine-Krieg beenden will

Biden „bereite sich darauf vor, sich mit Putin zusammenzusetzen“, wenn der russische Präsident den Ukraine-Krieg beenden will

durch Unserer Seite
Eingestellt Aktualisiert am: 0 Meinung 1 Minuten Lesezeit
Biden „bereite sich darauf vor, sich mit Putin zusammenzusetzen“, wenn der russische Präsident den Ukraine-Krieg beenden will

US-Präsident Joe Biden zeigte sich offen für einen Dialog mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin, vorausgesetzt, er mache konkrete Pläne, um seine Aggression gegen die Ukraine zu beenden.

Die Kommentare kamen während einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Biden und seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron, in der das Paar versprach, Russland für „Gräueltaten“ und „Kriegsverbrechen“ in der Ukraine zur Rechenschaft zu ziehen.

Der US-Präsident knüpfte solche Gespräche an die Unterstützung der Nato-Verbündeten – und seit Kriegsausbruch im Februar hatte er keinen direkten Kontakt zu Moskau.

Die Pressekonferenz am Donnerstag ist Teil von Macrons Staatsbesuch in den USA – dem ersten von Bidens Präsidentschaft – bei dem die Staats- und Regierungschefs mehr als 200 Jahre amerikanisch-französische Beziehungen feiern.

Sehen Sie sich das Video im Videoplayer oben an, um mehr zu erfahren.

www.euronews.com

Gedanken mitteilen: