Wow

6- Jähriges Kleinkind behauptet ernsthaft: „..bin die Reinkarnation von dieser Opernsängerin!“

Eine Mutter behauptet, sie sei vor Erstaunen fast in Ohnmacht gefallen, als ihre sechsjährige Tochter ihr eröffnete, sie sei die Reinkarnation einer berühmten Opernsängerin.

Dorothy Angelica erinnerte sich lebhaft an Details aus ihrem „früheren Leben“ als Lily Pons, 34 Jahre vor ihrer Geburt, wie ihre Mutter berichtet.

Kira Angelica enthüllte die Details 2019 gegenüber Dr. Walter Semkiw, einem Arzt und Reinkarnationsforscher aus Kalifornien. Sie erzählte ihm, dass sie eine unheimliche Vision hatte, als sie 2010 im achten Monat schwanger war. Während sie eine Babydecke nähte, hörte sie eine Stimme aus einem anderen Raum „Mommy, Mommy“ rufen. Dann sah sie ein junges Mädchen in einem karierten Kleid, das sie anlächelte, bevor es wieder verschwand.

Kira sagte… „…dass die Seele ihres zukünftigen Kindes versucht haben könnte, mit ihr zu kommunizieren. Nachdem Dorothy geboren wurde und älter wurde, war laut Kira klar, dass das Mädchen in der Vision ihrer Tochter sehr ähnlich war. Aber sie ähnelte auch einer anderen Person – der Frau, deren Namen sie Jahre später zum ersten Mal aus dem Mund des Jungen hörte, ..Dorothy sei eine natürliche Performerin gewesen, bevor sie sprechen konnte.“

Im Alter von dreieinhalb Jahren lernte sie, mit perfektem Gehör zu singen, und hatte eine „magnetische Bühnenpräsenz“ in einer Musicalproduktion. Als sie sechs Jahre alt war, erzählte Kira ihr von der Vision des Mädchens in dem Kleid. Bis dahin hatte Dorothy gelernt zu meditieren, obwohl sie noch nicht lesen oder einen Computer benutzen gelernt hatte.

Laut dem Bericht ihrer Mutter beschloss Dorothy zu meditieren, um zu sehen, ob sie herausfinden könnte, wer dieses Mädchen in einem früheren Leben war.

„Nach ein paar Minuten fing Dorothy an, Einzelheiten über ein mögliches Leben herunterzurattern“, schrieb Dr. Semkiw auf seiner Reincarnation Research-Website.

„Kira schnappte sich ein Notizbuch und kritzelte auf, was Dorothy gesagt hatte. „Kira hat Dorothys Aussagen im Laufe der Zeit dokumentiert. Sie dachte, dass ihre Tochter eingebildete Dinge beschrieb, aber Kira hat trotzdem alles aufgeschrieben. „Während Dorothy auf dem Boden saß und meditierte, öffnete sie plötzlich ihre Augen und sagte: ‚Mama, ich weiß, wer ich in einem früheren Leben war. „‚Ihr Name war so etwas wie Lizy oder Lily, aber ihr WIRKLICHER Name war Alice Pons.’“

Kira googelte die Namen und entdeckte, dass Lily Pons eine Star-Sopranistin an der New Yorker Metropolitan Opera war, die in den 1930er Jahren auch im US-Fernsehen in den 1950er und 60er Jahren in Hollywood berühmt wurde. Und als sie las, dass der Geburtsname der in Frankreich geborenen Sängerin Alice Pons war „..seufzte Kira und fiel fast in Ohnmacht“.

„Die Haare standen ihr zu Berge“

Dorothy erzählte mehr über ihr früheres Leben, laut ihrer Mutter…

Sagte sie weiterhin…, dass Lily viele Sprachen sprach, Klavier spielte und im Alter von 22 Jahren eine professionelle Sängerin war. Dorothy sagte auch, dass der Name ihres Mannes „Cos Liams“ war, dass sie ein Musikzimmer in ihrem Haus hatte und wilde Katzen und Vogelgesang liebte. Ein weiterer gespenstischer Zufall war, dass Dorothy häufig unter sehr schmerzhaften Unterleibsschmerzen litt.

Sie erzählte es ihrer Mutter: „Seit du über das Sterben und die Wiedergeburt gesprochen hast, habe ich schreckliche Bauchschmerzen und bin traurig. „Ich könnte mich übergeben, Mama. Es fühlt sich an, als hätte ich in meinem früheren Leben einen schlechten Magen gehabt. Sehr schlecht. Das macht mich traurig.“ Und während einer Episode erklärte sie: „Jetzt weiß ich, woran Lily Pons gestorben ist, Mama. Sie ist an einem schlimmen Magenleiden gestorben.“

Kira las dann, dass Lily Pons 1976 an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben war. „Als sie das las, standen Kira die Haare zu Berge!“ schrieb Dr. Semkiw. Kira zeigte Dorothy auch ein Foto von Pons, und sie sagte: „Hey, das war ich! Jetzt hast du mich mit kurzen Haaren gesehen, Mama!“ Lily Pons wurde 1898 geboren und studierte als Teenager Klavier am Pariser Konservatorium, bevor sie mit dem Singen begann und in die USA zog. Ihr zweiter Ehemann war der Dirigent Andre Kostelanetz – was Kira glaubt, dass ihre kleine Tochter ihn als „Cos Liams“ hätte aussprechen können.

Dr. Semkiw ist der Ansicht, dass es sich um einen echten Fall von Reinkarnation handelt. Er sagt, Dorothy und Lily Pons seien sich im Gesicht sehr ähnlich, was bei den von ihm untersuchten Fällen häufig vorkommt. Er fügte hinzu: „Das Gesangs- und Schauspieltalent von Alice Pons wird sozusagen, in der Person von Dorothy Angelica reproduziert.“

She claims to be the reincarnation of opera singer Lily Pons

Was Kiras Visionen während der Schwangerschaft betrifft, so glaubt er, dass es sich dabei um ein Beispiel für einen „Ankündigungstraum“ handelt. Ankündigungsträume wurden von dem bahnbrechenden Reinkarnationsforscher Prof. Ian Stevenson beschrieben, der glaubte, dass es Beweise dafür gibt, dass Seelen Träume an Familien senden, in die sie bald inkarnieren werden. Prof. Stevenson von der Universität von Virginia hat in seiner Laufbahn Tausende von Reinkarnationsfällen aufgezeichnet.

Ihr zweiter Ehemann war der Dirigent Andre Kostelanetz – was Kira glaubt, dass ihre kleine Tochter „Cos Liams“ hätte aussprechen können. Dr. Semkiw glaubt, dass es alle Kennzeichen eines wahren Falles von Reinkarnation hat. Er sagte, Dorothy und Lily Pons ähneln sich im Gesicht, was oft in den Fällen zu sehen ist, die er untersucht. Er fügte hinzu: „Das Gesangs- und Schauspieltalent von Alice Pons wird in der Rolle von Dorothy Angelica repliziert.“ Was Kiras Vision während der Schwangerschaft betrifft, so glaubt er, dass dies ein Beispiel für einen „Ankündigungstraum“ ist.

Ankündigungsträume wurden vom Reinkarnationsforscher Prof. Ian Stevenson (Link: amazon.de, Bücherauswahl von Dr. Stevenson)** beschrieben, der glaubte, dass es Beweise dafür gibt, dass Seelen Träume an Familien senden, in die sie sich inkarnieren werden. Prof. Stevenson von der University of Virginia hat in seiner Karriere Tausende von Fällen von Reinkarnation aufgezeichnet.

Related posts

Schlecht: Welt wird wahrscheinlich über 1,5-Grad-Grenze erwärmen. Gut: aber der Höhepunkt der Erwärmung kann gebremst werden

admin

Computermodell, aus echten Bildern von Fußballspielen zeigt Strategien von Mannschaften

admin

Harvard-Ingenieure entwickeln Greifer, ein Bündel von Tentakeln

admin

Leave a Comment